Kontakt

Billiger ins Ausland

c/o Interswop Auslandsaufenthalte
Bogenstraße 54a
20144 Hamburg
Deutschland
Mobile/Whatsapp +49-170 -410 80 28
info@billiger-ins-ausland.de

User login

Iguazú-Wasserfälle
Salzsee im Norden
Büroarbeit Argentinien
Hostel-Job
Reise zu den Wasserfällen
Hotellerie-Job
Handwerkliche Arbeit
Gastronomie-Job
Travelling
Kneipenjob
Kellnern in Südamerika
Rezeption eines Hostels
Spanischkurs
Im Sprachkurs
Hosteljob
Jobben in Argentinien
Laden in der City
Job als Küchenhilfe

Work and Travel - Argentinien - Spanisch lernen, jobben und reisen

Projekt: Work and Travel - Argentinien - Spanisch lernen, jobben und reisen
.  
Zielland: Córdoba, Provinz Córdoba, Argentinien
Möglich als: Work and Travel
Bereich: Gastro/Hostel
Alter: 18 - 35 Jahre
Für: Deutsche, Schweizer, Österreicher, alle Nationalitäten
Projektdauer: 8 Wochen - 6 Monate
Beginn: jederzeit / jeden Monat möglich
Tätigkeit ist: bezahlt
Veranstalter:
Pasantias Argentinas
Rating:
Status:

Projektbeschreibung

Kellnern in Argentinien

Einen langen Sommer verbringen, viel erleben, neue Freundschaften knüpfen, eine Sprache lernen und sich nebenbei noch etwas für die Reisekasse verdienen. Das alles kannst Du während des Work and Travel Programms in Argentinien machen. Bereits bei Ankunft am Flughafen in Córdoba wirst Du freundlich empfangen. Genauso wie in der Unterkunft, wo Teilnehmer, die schon länger in Argentinien sind, die "Neue" begrüssen und "an die Hand nehmen". Schnell bist Du in die Gemeinschaft von internationalen jungen Teilnehmern und Argentiniern, die sich zusammen ein grosses Haus teilen aufgenommen. Dann drückst Du 4 Wochen lang die Schulbank, um dir genug Spanisch anzueignen. Denn Spanisch sprechen musst Du schon, um einen Job zu finden. Im Kurs wurdest Du auf Bewerbungsgespräche vorbereitet und auch dein CV wurde auf Spanisch erstellt. 

Nach dem Kurs gehst Du erst einmal auf Reisen oder fängst gleich mit einem Job an. Jobangebote und Jobinfos werden ausgegeben. Ob Du einen Job bekommst, hängst maßgeblich von dir selbst ab. Vielleicht ziehst Du es aber auch vor, nur durch Argentinien und Südamerika zu reisen und feiern zu gehen. Denn viel ist natürlich nicht in Südamerika zu verdienen. Aber es geht auch nicht in erster Linie um das Geldverdienen, sondern darum, den argentinischen Arbeitsalltag kennenzulernen, dabei die spanische Sprache stark zu verbessern und interessante Leute kennenzulernen.

Gute Jobs sind z.B. in Hostels an der Rezeption zu stehen oder in Kneipen zu kellnern. Da hat man mit jungen Leuten zu tun und jede Menge Spass. Das Taschengeld kannst Du gleich in eine Reise zu den weltberühmten und spektakulären Wasserfällen von Iguazú an der Grenze zu Brasilien investieren. Diese Investition lohnt sich! Also: Work and Travel in Argentina!

Mehr Infos - Fragen - Anmelden
Hier kannst du deine spezielle Frage zum Programm oder Projekt stellen.
Landesvorwahl und Städtevorwahl nicht vergessen!
Bitte gebe das Land deines Reisepasses an (z.B. Deutschland, Schweiz, Österreich etc.)
Wenn Du z.B. 4 Wochen Sprachkurs + 8 Wochen Praktikum machen möchtest, dann gebe als Gesamt-Programmdauer 12 Wochen ein.
Bitte geben an, wann dein Auslandsaufenthalt beginnen soll.